GFO Kliniken Niederrhein


Schneller wieder zurück ins aktive Leben

„Schnellläufer“ ist ein spezielles Therapieprogramm, das im St. Vinzenz-Hospital entwickelt wurde. Es richtet sich an alle Patienten mit Gon- oder Coxarthrose – Knie- oder Hüftgelenkverschleiß – die einen künstlichen Knie- oder Hüftgelenkersatz erhalten. Ziel des „Schnellläufer“-Programms ist die schnellstmögliche Wiederherstellung Ihrer Mobilität und körperlichen Beweglichkeit durch Frühmobilisierung und ein auf die Patientenbedürfnisse abgestimmtes Schulungsprogramm.

Ansprechpartnerin

Claudia Schneider

"Schnellläufer"-Betreuerin

Tel. 02064 44-17521

St. Vinzenz-Hospital Dinslaken

Klinik für Orthopädie & Unfallchirurgie
Dr.-Otto-Seidel-Str. 31–33
46535 Dinslaken